Glossar

Organisationen und Personen, die für den NSU-Komplex und den (militanten) Neonazismus in Brandenburg besonders relevant sind, werden hier kurz erläutert und eingeordnet. Besonders wichtige Akteure oder Begriffe sind durch vertiefenden Dossier ergänzt.
Diese Übersicht wird kontinuierlich erweitert.


1. Werwolf-Jagdeinheit Senftenberg
Bewegung Neue Ordnung (BNO)/Schutzbund Deutschland/Bewegung Neues Deutschland
Combat 18 (C18)
Der III. Weg
Deutsche Alternative (DA)
Eminger, Maik
Freikorps Havelland
Gefangenenhilfe
Greger, Nick
Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige e.V. (HNG)
Kameradschaft Oberhavel
Kö, Christian
Meyer-Plath, Gordian
Müller, Michel
Nationale Bewegung
Nationale Bewegung Königs Wusterhausen
Nationalistische Front (NF)
Nationales Pressearchiv Frankfurt (Oder) (NPA)
National-Revolutionäre Zellen
P., Norbert
Rietz, Stefan
Spreelichter/Widerstandsbewegung Südbrandenburg
Schilf, Marcel
Schneider, Maik
Schwerdt, Frank
Stadler, Toni
Szczepanski, Carsten
W., Bendix
Weiße Wolf, Der
Wenndorf, Christian